Nürnberg (dpa) - Mit Auftritten der Bands Mando Diao, Selig oder Madsen geht heute in Nürnberg das große Musikfestival «Rock im Park» zu Ende. Mehrere zehntausend Rockfans feierten drei Tage lang zur Musik von The Kooks, Korn, den Beatsteaks oder Hurts. Die Hitze machte allerdings vielen Festivalgästen zu schaffen. Zahlreiche Besucher mussten wegen Hitzschlägen behandelt werden.