Washington (dpa) - Im US-Finanzdrama ist kein Ende der Blockade in Sicht. Republikaner und Demokraten bekräftigten ihren Willen, eigene Gesetzentwürfe durchs Parlament bringen zu wollen. Versuche, einen gemeinsamen Ansatz zur Erhöhung des Schuldenlimits zu finden, wurden aufgegeben. Falls es bis kommenden Dienstag keine Einigung gibt, droht die Zahlungsunfähigkeit der USA. Die Topbanker des Landes schickten einen Brandbrief an Präsident Barack Obama und die Mitglieder des Kongresses. Darin warnten sie eindringlich vor den Konsequenzen.