Mainz (dpa) - Mainz 05 muss um den Einzug in die Play-off-Runde der Europa League bangen. Gegen den rumänischen Vertreter Gaz Metan Medias kam der Fußball-Bundesligist im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde nicht über ein 1:1 hinaus. Niko Bungert hatte die Gastgeber in der 31. Minute in Front gebracht. Thaer Bawab glich nach einer Stunde für Medias aus. Das Rückspiel findet am kommenden Donnerstag in Rumänien statt.