Morelia/Mexiko (dpa) - Der deutsche Fußball-Nachwuchs hat bei der U 17-WM in Mexiko seinen Erfolgslauf fortgesetzt und das Halbfinale erreicht. Die Mannschaft von DFB-Trainer Steffen Freund bezwang im Viertelfinale die Auswahl von England mit 3:2 und feierte den fünften Sieg im fünften Turnierspiel. In der nächsten Runde treffen die deutschen Youngster am Freitag in Torreon auf den Sieger der Partie Frankreich - Mexiko.