London (dpa) - Der englische Sänger Robbie Williams hält Wort. Er hatte seinen Bandkollegen von Take That versprochen, bis zu ihrer Reunion-Tour wieder topfit und auch figürlich in Form zu sein. Wie die «Sun» im Internet berichtet, macht Robbie seit vier Monaten jeden Tag vier Stunden Sport - und das an fünf Tagen in der Woche.

Sein persönlicher Trainer Nicky Holender, ein ehemaliger Fußball- Profi, sagte: «Er hat sich vom Übergewichtigen, der nicht so gut aussah, zum Athleten verwandelt. Er achtet jetzt auch darauf, was er isst, und hat nach vier Monaten nun einen Waschbrettbauch. Er hat viele Muskeln aufgebaut.» Nebenbei habe Robbie seinen Schokoladenkonsum stark eingeschränkt. Nur mit dem Rauchen habe er bisher nicht aufgehört, so der Coach.