Mainz verpasst Rekord - Dortmund vorn

Berlin (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat den Startrekord in der Fußball-Bundesliga verpasst. Nach sieben Siegen kassierten die Rheinhessen am achten Spieltag mit dem 0:1 gegen den Hamburger SV ihre erste Niederlage. Die Mainzer verloren am Samstag auch die Tabellenführung an Borussia Dortmund. Die Westfalen hatten einen Tag zuvor in Köln gewonnen. Meister Bayern München kam zu einem 3:0 gegen Hannover 96. Der VfB Stuttgart holte unter dem neuen Cheftrainer Jens Keller mit dem 2:2 bei Schalke 04 den ersten Auswärtspunkt, blieb aber Schlusslicht. Bayer Leverkusen gewann am Abend beim VfL Wolfsburg nach 0:2-Rückstand noch mit 3:2.

Hertha Tabellenführer - Bochum im Aufwärtstrend

Frankfurt/Main (dpa) - Adrián Ramos hat Hertha BSC zurück an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschossen. Mit seinem Treffer in der 88. Minute zum 1:0 beim FSV Frankfurt bescherte der Stürmer dem Bundesliga-Absteiger aus Berlin am Samstag vor 7477 Zuschauern den sechsten Sieg im achten Saisonspiel. Hertha zog wieder an der SpVgg Greuther Fürth vorbei. Der VfL Bochum setzte seinen Aufwärtstrend fort. Der Erstliga-Absteiger feierte mit dem 2:0beim Karlsruher SC den zweiten Auswärtssieg nacheinander und schaffte den Anschluss an das obere Tabellendrittel.

Audi-Pilot Scheider in Hockenheim auf Pole

Hockenheim (dpa) - Audi-Pilot Timo Scheider startet beim Lauf zum Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Hockenheimring von der Pole Position. Der zweimalige Meister aus Altach fuhr am Samstag in 1:37,399 Minuten die Bestzeit. Sein Markenkollege Mike Rockenfeller aus Neuwied belegte den zweiten Platz. Der Brite Gary Paffett war als Dritter bester Mercedes-Vertreter. Spitzenreiter Bruno Spengler aus Kanada geht nur als Elfter in den neunten Saisonlauf am Sonntag.

Turn-WM: Russland übernimmt Führung vor China