Los Angeles (dpa) - Jessica Lange und Sam Neill werden in dem Liebesdrama «The Vow» (zu Deutsch: Der Schwur) in Nebenrollen zu sehen sein, berichtet «Variety». Rachel McAdams («Sherlock Holmes») und Channing Tatum («G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra») stehen schon seit einigen Monaten als Hauptdarsteller fest.

Der Streifen beruht auf einer wahren Begebenheit. Es geht um ein junges Ehepaar, das zwei Monate nach seiner Hochzeit einen schweren Autounfall hat. Die Frau fällt ins Koma, aus dem sie erst nach einer Weile wieder erwacht. Trotz der aufopfernden Pflege ihres Mannes erkennt sie ihn nicht wieder. Der macht es sich zum Ziel, die Liebe seiner Frau neu zu gewinnen. Regisseur Michael Sucsy will in Kürze mit den Dreharbeiten beginnen.