Papenburg (dpa) - Das bislang größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff, die «Disney Dream», hat die Werft im emsländischen Papenburg verlassen. Gegen 19.45 Uhr nahm der 340 Meter lange und 37 Meter breite Luxusliner Kurs aufs niederländische Eemshaven. Das Schiff wird mit dem Heck nach vorn von Schleppern über die Ems gezogen. In Eemshaven wird es am Vormittag erwartet. Die «Disney Dream» bietet Platz für 4000 Passagiere. Im Dezember soll das Schiff offiziell an die Reedere Disney Cruise Line übergeben werden.