Yokohama (dpa) - Die USA unterstützen Japan in seinem Streben nach einem ständigen Sitz im Weltsicherheitsrat. Das sagte US-Präsident Barack Obama bei einem Treffen mit Japans Regierungschef Naoto Kan in Yokohama. Dort findet heute das Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsforum statt. Als einer der größten Geldgeber der Vereinten Nationen drängt Japan schon lange auf einen Platz im mächtigsten UN-Gremium. Obama hatte bei seinem Besuch in Neu Delhi auch Indien seine Unterstützung für einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat zugesagt.