London (dpa) - Ganz Großbritannien ist im «William-und-Kate- Fieber». Unter anderem Tassen mit dem Konterfei der beiden finden momentan reißenden Absatz. Die brennende Frage lautet: Wo heiratet der Prinz seine Braut? Nun zeichnet sich immer mehr die Westminister Abtei in London als Ort der Trauung ab. Stärkstes Indiz: Die Braut besichtigte gestern Abend die ehrwürdige Kirche. William hingegen kehrte wieder auf seinen Luftwaffenstützpunkt in Wales zurück. Als mögliche Termine für die Hochzeit gelten März oder August.