Bern (dpa) - Die Schweizer wollen eine automatische Ausweisung krimineller und verurteilter Ausländer. Dafür hat sich laut einer TV- Hochrechnung eine Mehrheit der Stimmberechtigten ausgesprochen. Auch bei den Kantonen, die ebenfalls zustimmen müssen, gebe es eine Mehrheit für das besonders scharfe neue Gesetz. Ein Gegenvorschlag mit einer juristischen Einzelfallprüfung werde voraussichtlich abgelehnt.