Cottbus (dpa) - Energie Cottbus hat das Aufstiegsrennen in der 2. Fußball-Bundesliga noch spannender gemacht. Die Lausitzer fertigten Tabellenführer Erzgebirge Aue mit 6:0 ab und verbesserten sich selbst auf Rang vier. Im Abstiegskampf kam der Karlsruher SC zu einem 4:0- Erfolg gegen Rot-Weiß Oberhausen. Außerdem besiegte Ingolstadt Union Berlin mit 1:0.