New York (dpa) - Die Musikerin Alanis Morissette (36) ist Mutter geworden. Die Sängerin brachte am Weihnachtstag einen gesunden Jungen zur Welt, wie das «People»-Magazin meldete.

Der Junge soll Ever Imre Morissette-Treadway heißen. «Alle sind gesund und glücklich», sagte ein Sprecher. Die kanadische Musikerin, die inzwischen auch einen US-Pass hat, ist seit Mai mit dem sechs Jahre jüngeren Rapper «Souleye» (Mario Treadway) verheiratet («Das klügste, was ich je gemacht habe»). Ihre Schwangerschaft hatte sie nach eigenen Worten selbst überrascht - geplant sei nichts gewesen. Vor allem in den 90er Jahren war Morissette («Ironic») in Deutschland erfolgreich.