Berlin (dpa) - Die Menschen im Westen, Südwesten und Süden Deutschlands müssen heute mit neuem Schnee rechnen. Bis zum Abend seien rund fünf Zentimeter drin, im Schwarzwald auch zehn Zentimeter, kündigte der Deutsche Wetterdienst an. Der Schneefall soll im Westen und Südwesten schon vormittags beginnen, in Bayern erst am Nachmittag. In der Mitte Deutschlands soll der Schneefall abends einsetzen und weniger ergiebig ausfallen. Im Norden und Osten lässt der Schneefall hingegen im Laufe des Tages nach.