Port Elizabeth (dpa) - Versöhnliches Ende für die DFB-Elf bei der Fußball-WM: Das Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich 3:2 gegen Uruguay durch. Die Tore für Deutschland schossen Thomas Müller, Marcell Jansen und Sami Khedira. Mit Bronze geht es heute Abend zurück nach Hause. Während das DFB-Team in der Luft ist, entscheidet sich, wer neuer Weltmeister wird. Um 20.30 Uhr treffen die Niederlande und Spanien aufeinander.