Tokio (dpa) - Befürchtungen über die US-Wirtschaft und ein stärkerer Yen haben die Börsen in Tokio kräftig ins Minus gedrückt. Der Nikkei Index gab 2,7 Prozent auf 9292 Punkte nach. Am Devisenmarkt kostete ein Euro 1,3093 Dollar.