Nokia holt Microsoft-Manager Elop an die Spitze

Espoo/Helsinki (dpa) - Handy-Weltmarktführer Nokia will im Kampf um Smartphone-Kunden mit einem neuen Chef aufholen. Der kanadische Microsoft-Manager Stephen Elop löst am 21. September den Finnen Olli- Pekka Kallasvuo an der Konzernspitze ab, teilte der finnische Konzern am Freitag in Espoo mit. Elop sagte bei seiner Vorstellung: «Wir sind jetzt an einer absoluten Bruchstelle für die gesamte Computerindustrie. Meine Aufgabe besteht darin, Nokia erfolgreich durch diese schwierige Phase zu führen.»

VW-Absatz wächst zweistellig

Wolfsburg (dpa) - Europas größter Autobauer Volkswagen hat auch im August zweistellige Zuwachsraten bei den Auslieferungen verzeichnet. Der Absatz nahm um 11,2 Prozent auf 545 500 Autos zu, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Von Januar bis August hat der Konzern damit 4,7 Millionen Autos ausgeliefert, ein Plus von 13,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Frankfurter Flughafen mit Rekordzahlen

Frankfurt/Main (dpa) - Der größte deutsche Flughafen in Frankfurt hat im Ferienmonat August erneut Rekordzahlen verbucht. 5,2 Millionen Menschen nutzten die Luftverkehrs-Drehscheibe, das waren 6,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat und damit so viele wie noch nie in einem August. Dies berichtete der Flughafenbetreiber Fraport am Freitag. Am 1. August wurde zudem mit 184 825 Passagieren ein neuer Spitzenwert für einen einzelnen Tag erreicht. «Wir sind wieder auf stabilem Wachstumskurs», sagte Fraport-Chef Stefan Schulte.

Verbände kündigen Preiserhöhungen bei Backwaren an