Berlin (dpa) - Welcher Klang passt zu welchem Künstler? Darum geht es in der Dokumentation «Pianomania»: Die Kamera beobachtet den Cheftechniker und Meisterstimmer von «Steinway & Sons», Stefan Knüpfer, bei seiner mühevollen Arbeit, für jeden Künstler den richtigen Klang zu finden.

Dies ist gar nicht so einfach, hat doch jeder Künstler seine eigene Vision. Der trotz seiner Thematik kurzweilige Film dokumentiert die Zusammenarbeit zwischen Tontechniker und Musik-Virtuosen wie Lang Lang und Alfred Brendel. Das Werk der Regisseure Lilian Franck und Robert Cibis wurde von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden mit dem Prädikat «Besonders wertvoll» ausgezeichnet.

(Pianomania, Deutschland, Österreich 2009, 93 Min., FSK o. A., von Lilian Franck, Robert Cibis)

www.farbfilm-verleih.de