Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Leitindex Dax hat nach den Abstürzen der vergangenen Tage zu Handelsbeginn ins Plus gedreht. Auch die anderen deutschen Indizes setzten zu einem neuen Erholungsversuch an - gestützt auf eine stabile Entwicklung der Börsen in Asien. Der Dax hatte im Zuge der weltweiten Kurseinbrüche wegen der Schuldenkrisen in Europa und den USA gestern den elften Handelstag in Folge im Minus geschlossen. In der Spitze verlor er insgesamt fast 25 Prozent an Wert.