Rom (SID) - Der frühere italienische Fußball-Nationaltrainer Roberto Donadoni ist zwei Wochen vor dem Saisonstart der Serie A bei US Cagliari entlassen worden. Grund für den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Schritt waren nach Medienangaben Zerwürfnisse zwischen dem Coach und Klubchef Massimo Cellino. Donadoni hatte die Nationalelf nach dem WM-Triumph 2006 übernommen und war nach dem Viertelfinal-Aus bei der EM 2008 gegen Spanien entlassen worden. Bei Cagliari war er seit November 2010 tätig.