Als die Berliner Mauer hochgezogen wurde, gab es in der Bernauer Straße dramatische Fluchtszenen. Verzweifelte Menschen sprangen aus ihren Wohnungsfenstern - in die Freiheit oder den Tod. Heute wird hier an den 50. Jahrestag des Mauerbaus erinnert.