Bukarest/Seoul (dpa) - Tennisprofi Florian Mayer hat beim ATP-Turnier in Bukarest das Halbfinale erreicht.

Der 27 Jahre alte Bayreuther gewann bei der mit 422 950 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung in der rumänischen Hauptstadt sein Viertelfinale gegen den Spanier Albert Ramos mit 6:1, 6:2. Mayers Gegner im Kampf um den Einzug ins Endspiel ist der Gewinner des Duells zwischen Joao Souza aus Brasilien und dem Italiener Filippo Volandri.

Für Julia Görges war dagegen beim WTA-Turnier in Seoul im Viertelfinale Endstation. Die an Nummer drei gesetzte Bad Oldesloerin verlor bei der mit 220 000 Dollar dotierten Veranstaltung in Südkoreas Metropole gegen Maria Martinez Sanchez aus Spanien mit 6:7 (6:8), 1:6.