Köln (SID) - Die deutschen Volleyballerinnen um Rückkehrerin Angelina Grün haben ihr Auftaktspiel bei der Europameisterschaft in Serbien und Italien (23. September bis 2. Oktober) souverän gewonnen. Gegen die Ukraine setzte sich das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti mit 3:0 (25:17, 25:15, 25:17) durch. Weitere deutsche Gegner in der Gruppe A sind Frankreich und Gastgeber Serbien.

Der Gruppenerste zieht direkt ins Viertelfinale ein, die Gruppenzweiten und -dritten spielen in einer Play-off-Runde um den Einzug in die Runde der letzten Acht. Die DVV-Frauen treffen am Sonntag (17.00 Uhr/Sport1) auf Frankreich, bevor am Montag zum Abschluss der Vorrunde Serbien wartet (20.00 Uhr/Sport1+).