Berlin (dpa) - Eine Jugendbande im Süden der englischen Hauptstadt, das dunkelste und härteste Viertel Londons. Was da ganz plötzlich vom Himmel fällt und in einem Auto einschlägt, das verunsichert selbst Moses und seine toughe Gang.

Die verdatterte Bande bekommt es mit einem unheimlichen Alien zu tun. Zwar gelingt es den Kids, das außerirdische Wesen zu erlegen, die eigentliche Invasion der Aliens jedoch, die steht erst noch bevor. Der Genre-Mix aus Science-Fiction, Action und Komödie stammt von den Produzenten der Gruselfilmparodie «Shaun of the Dead», zur Darstellerriege gehört auch Nick Frost («Paul - Ein Alien auf der Flucht»).

(Attack the Block, Großbritannien 2011, 87 Min., FSK ab 16, von Joe Cornish, mit Nick Frost, Jodie Whittaker, Luke Treadaway)

«Attack the Block»