London (SID) - Der FC Arsenal muss zum Auftakt der Gruppenphase der Champions League beim deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund am Dienstag kommender Woche auf Youngster Jack Wilshere verzichten. "Ich kann bestätigen, dass ich noch zwei, drei Monate ausfalle. Ich bin maßlos enttäuscht, werde aber stärker zurückkommen", teilte Wilshere via Twitter mit.

Der englische Nationalspieler hat laut Arsenal-Teammanager Arsène Wenger mit Schmerzen am rechten Knöchel zu kämpfen. Die Probleme traten zum ersten Mal im Länderspiel gegen die Schweiz im Juni auf und verschlimmerten sich in der Saisonvorbereitung. Zunächst ging Arsenal von einer kurzen Pause aus, nun wird Wilshere wohl frühestens im November wieder zurückkehren. "Er braucht Ruhe", sagte Wenger.