Paris (SID) - Ex-Champion Tom Boonen (Quick Step) fällt wegen einer Handverletzung für die Straßenrad-Weltmeisterschaften in Kopenhagen aus (19. bis 25. September). "Ich bin wirklich bestürzt. Die Route war perfekt für mich", ließ der Titelträger von 2005 in einem Statement seines Rennstalls am Montag verlauten.

Der Weltklassesprinter aus Belgien hatte sich auf der 15. Etappe der Spanien-Rundfahrt bei einem Sturz einen Kahnbeinbruch in der linken Hand zugezogen und die Vuelta daraufhin beenden müssen. Wegen der Verletzung müsse der 30-Jährige die nächsten zwei Wochen einen Gips tragen, teilte Quick Step mit.

Der dreimalige Sieger des Frühjahresklassikers Paris-Roubaix war bereits bei der diesjährigen Tour de France aufgrund der Folgen eines Sturzes vorzeitig ausgestiegen.