Erfurt (dpa) - Boxweltmeister Vitali Klitschko kommt übermorgen in politischer Mission nach Thüringen. Begleitet von einer Delegation aus seinem Heimatland will er sich mit deutschen Kollegen über Kommunalpolitik austauschen. Klitschko gründete vor eineinhalb Jahren die Demokratische Allianz UDAR. 2008 hatte der Boxer bei der Bürgermeisterwahl in Kiew den dritten Platz belegt. Seitdem sitzt er dort im Stadtrat.