Athen (dpa) - Die Streiks und Proteste in Griechenland gehen weiter. Stinkende Müllberge liegen in den großen Städten des Landes fast überall herum. Die Taxifahrer streiken, und auch die Bus- und U-Bahnfahrer von Athen streiken den zweiten Tag in Folge. Tausende Menschen kamen zu spät zur Arbeit. Die Streiks sollen auch in der kommenden Woche weitergehen. Aus Protest gegen anstehende Entlassungen und Gehaltskürzungen sind Angestellte der Kommunen seit über einer Woche im Ausstand.