Köln (SID) - Das Finaltunier der Handball-Champions-League bleibt drei weitere Jahre in Köln. Wie die Europäische Handball-Föderation (EHF) am Dienstag bekannt gab, wird das Top-Event des europäischen Klubhandballs bis 2014 am Rhein ausgetragen. Die Spielstätte der zweitägigen Veranstaltung mit Halbfinalspielen und Finale ist seit der Saison 2009/10 die 20.000 Zuschauer fassende Kölnarena. Im kommenden Jahr ist das Final Four für den 26. und 27. Mai terminiert.