Kiel (SID) - Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel muss vier Wochen auf Kapitän Marcus Ahlm verzichten. Der 33 Jahre alte Schwede erlitt in der Partie gegen den TBV Lemgo am Samstag (35:26) eine Innenbandverletzung. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag.

Ahlm war in der 13. Minute mit Sebastian Preiß zusammengestoßen und konnte die Partie nicht fortsetzen. Der erste Verdacht eines Kreuzbandrisses hatte sich nicht bestätigt.