Detroit (SID) - Die Detroit Lions haben sich mit einem 38:10 gegen die San Diego Chargers erstmals seit 1999 wieder für die Play-off-Runde in der nordamerikanischen Football-Liga NFL qualifiziert. Matchwinner der Löwen war Quarterback Matt Stafford mit drei Touchdowns und 373 Yards Raumgewinn.

Superstar Tom Brady führte derweil die New England Patriots zu einem 27:24-Heimsieg gegen die Miami Dolphins. Die "Pats", die zur Pause mit 0:17 zurückgelegen hatten, sicherten sich mit dem siebten Sieg in Folge ein Freilos für die erste Play-off-Runde im Januar. Heimsiege gab es auch für die bereits für die Play-offs qualifizierten Pittsburgh Steelers 27:0 gegen St. Louis Rams) und Baltimore Ravens (20:14 gegen Cleveland Browns).