Berlin (dpa) - Der Schauspieler Christof Arnold hat mit Johannes Heesters noch in diesem Jahr den Kurzfilm «TEN - Sündige und du wirst erlöst» gedreht. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa sprach Arnold von der «einzigartigen Ausstrahlung» Heesters´.

Der Tod des 108-Jährigen sei ein Schock für ihn gewesen. «Noch vor fünf Monaten hatte ich mit ihm diesen unglaublichen intensiven Drehtag gehabt für unseren Film. Und da war er einfach fit und beeindruckend und charismatisch und hatte eine starke kräftige Stimme.»

Heesters spielt in dem Film Petrus, der am Eingang zum Himmel auf einen Familienvater (Christof Arnold) trifft. Wenn der es hinbekommt, alle zehn Gebote innerhalb einer halben Stunde zu brechen, soll er zurück zu seiner kranken Tochter auf die Erde dürfen. Nach Auskunft von Arnold wird das Werk am 3. Februar auf dem Pay-TV-Spartensender 13th Street Universal ausgestrahlt.