Sydney (SID) - Das Finale des ATP-Turniers in Sydney zwischen Julien Benneteau (Frankreich) und Jarkko Nieminen (Finnland) ist wegen der starken Regenfälle down under auf Sonntag verschoben worden. Somit endet die mit 434.250 Dollar dotierte Veranstaltung erst am Sonntag, einen Tag vor den Australian Open in Melbourne (bis 29. Januar) als erstem Tennis-Highlight der Saison.