Foxborough (SID) - Football-Profi Sebastian Vollmer von den New England Patriots muss im Play-off-Halbfinale der amerikanischen Football-Liga NFL zuschauen. Das Team aus Foxborough/Massachusetts setzte den deutschen Offensive Tackle vor der Partie am Sonntagabend gegen die Baltimore Ravens auf die Verletztenliste. Der 27-Jährige aus Kaarst war Anfang Januar nach seinem Fußbruch am 27. November vergangenen Jahres wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und hatte sich Hoffnungen auf einen Einsatz gemacht. Vollmer ist der einzige deutsche Spieler in der NFL.