München (SID) - Nach Sportchef Florian Hinterberger hat jetzt auch Trainer Reiner Maurer seinen Vertrag bei Fußball-Zweitligist 1860 München verlängert. Der 51-Jährige hat sich wie Hinterberger bis 2013 an die Löwen gebunden. "Ich freue mich über das Vertrauen und werde alles dafür tun, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen", sagte Maurer, der 1860 mittelfristig zurück in die Bundesliga führen soll. Maurer ist seit Juni 2010 bei den Löwen, wo er schon von Dezember 2004 bis Januar 2006 Chefcoach war.

Mit der Vertragsverlängerung setze der Verein die "sehr gute Zusammenarbeit fort", sagten Hinterberger und Geschäftsführer Robert Schäfer. Maurer strahle auch unter schwierigen Bedingungen immer die notwendige Ruhe aus, integriere junge Spieler und sei insgesamt "einfach erfolgreich". Dafür spreche vor allem der aktuelle Punktestand: Die Löwen spielen die beste Saison seit dem Abstieg in die 2. Liga 2004. Diesen Trend wolle man - mit Maurer - fortsetzen.