Mainz (dpa) - Trainer Ralf Rangnick will nach seinem Burnout in wenigen Monaten ins Fußballgeschäft zurückkehren. Er gehe davon aus, dass es im Sommer zur neuen Saison der Fall sein werde, sagte der 53-Jährige am Abend im «Aktuellen Sportstudio» des ZDF. Der langjährige Bundesliga-Coach war am 22. September bei Schalke 04 wegen eines Erschöpfungssyndroms zurückgetreten.