München (SID) - Fast 13 Millionen Zuschauer haben den Punktsieg von Schwergewichts-Weltmeister Witali Klitschko gegen den britischen Herausforderer Dereck Chisora im Fernsehen verfolgt. Der übertragende TV-Sender RTL verzeichnete für den WBC-Titelkampf eine durchschnittliche Quote von 12,88 Millionen Zuschauern, was einem Marktanteil von 56,5 Prozent entsprach. In der Spitze lag die Quote bei 13,73 Millionen.