Berlin (dpa) - Regisseur Steven Soderbergh («Sex, Lügen und Video») setzt in seinem Agenten-Abenteuer «Haywire» auf Frauenpower: Geheimdienstmitarbeiterin Mallory (Gina Carano) wird verraten und muss offenbar gegen die eigenen Leute um ihr Leben ringen.

Die schon oft variierte Geschichte bezieht ihren Reiz in erster Linie daraus, dass eine Frau die Hauptfigur ist. Deren Kampfmethoden sind äußerst individuell. Im Clinch mit den Stars Ewan McGregor und Michael Fassbender verblüfft die bisher überwiegend als Kampfsportlerin bekannte Gina Carano mit einigen höchst ungewöhnlichen Actionszenen. Vor allem die sorgen für Spannung und Spaß.

Mit Antonio Banderas, Michael Douglas in Nebenrollen.

(Haywire, USA 2011, 93 Min., FSK ab 16, von Steven Soderbergh, mit Gina Carano, Ewan McGregor, Michael Fassbender, Antonio Banderas, Michael Douglas)

Filmseite