Bremen (SID) - Die Verletzungssorgen bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen werden immer größer. Die beiden Mittelfeldspieler Marko Marin und Mehmet Ekici fehlen den Norddeutschen am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Aufsteiger FC Augsburg. "Bei beiden sind noch Restprobleme da", sagte Trainer Thomas Schaaf nach dem Abschlusstraining am Freitagnachmittag.

Neben Marin und Ekici muss Bremen auch auf Tim Wiese, Naldo, Philipp Bargfrede, Aaron Hunt, Tim Borowski, Sebastian Prödl, Marko Arnautovic sowie den gesperrten Claudio Pizarro verzichten.