Miami (SID) - Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Miami bereits an der ersten Hürde gescheitert. Eine Woche nach ihrer Halbfinal-Teilnahme in Indian Wells unterlag die Nummer 14 der Weltrangliste in der zweiten Runde der Chinesin Zheng Jie 6:7 (4:7), 1:6. Kerber, die in der ersten Runde ein Freilos hatte, vergab im ersten Durchgang zwei Satzbälle und verlor nach 1:33 Stunden ihr erstes Aufeinandertreffen mit Zheng.

Noch im Rennen bei der mit 4,8 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung sind Sabine Lisicki (Berlin) und Mona Barthel (Bad Segeberg).