Dresden (dpa) - Ein Legehennenstall ist im sächsischen Großenhain in Flammen aufgegangen - rund 18 000 Tiere verendeten. Die Polizei Dresden bezifferte den Schaden auf etwa 1,5 Millionen Euro. Warum der Stall in Brand geriet, blieb zunächst unklar.