Kiew (dpa) - Mehrere Bomben explodieren, es gibt Panik und Dutzende Verletzte. Die Ukraine steht sechs Wochen vor der Fußball-EM unter Schock. Welches Motiv die Attentäter hatten, ist noch unklar. Der Druck auf die Führung in Kiew steigt.