Köln (SID) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Relegations-Hinspiele wegen Terminkollisionen mit den DFB-Pokal-Finals neu terminiert. Das für Freitag (11. Mai) vorgesehene Spiel des Bundesliga-16. gegen den Dritten der 2. Liga wird um einen Tag auf den 10. Mai vorgezogen. Das ursprünglich für Donnerstag angesetzte Duell des Drittliga-Dritten mit dem 16. der 2. Liga wird nun am 11. Mai gespielt.

Die neuen Termine sind mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und mit den Stadionbetreibern in Berlin und Köln abgesprochen. Im Berliner Olympiastadion spielen am 12. Mai Borussia Dortmund und Bayern München um den DFB-Pokal der Männer, in Köln treffen der 1. FFC Frankfurt und Bayern München ebenfalls am 12. Mai im Frauen-Pokalfinale aufeinander.