Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf will seine von morgen an geplante Abschlusstour des Fußball-Teams nach Mallorca nach Informationen der «Rheinischen Post» absagen. Dies sei eine Reaktion auf die laufende Verhandlung vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes über das Relegationsspiel gegen Hertha BSC. Der Verein hat das bislang nicht bestätigt. Die Berliner wollen eine Wiederholung der Partie erreichen. Erst am kommenden Montag soll in der DFB-Zentrale in Frankfurt/Main ein Urteil gefällt werden.