Camp David (dpa) - Angesichts möglicher Unterbrechungen bei der Ölversorgung halten sich die G8-Staaten eine Freigabe strategischer Ölreserven ausdrücklich offen. Die Länder seien bereit, notfalls die Internationale Energieagentur IEA einzuschalten, um die vollständige Versorgung der Märkte sicherzustellen. Das teilten die G8-Staaten in einer Erklärung in Camp David mit.