Addis Abeba (dpa) - Vier Monate nach seiner Verschleppung in Nigeria ist ein Mitarbeiter des Baukonzerns Bilfinger Berger von seinen Kidnappern getötet worden. Dies bestätigte die Polizei in der nordnigerianischen Stadt Kano der dpa. Der Mann sei am Morgen erschossen worden, sagte ein Polizeisprecher. Das Opfer war Ende Januar in Kano gekidnappt worden.