Berlin (AFP) Koalition und Opposition haben nach Angaben der SPD auf Arbeitsebene eine Einigung über die angestrebte Finanztransaktionsteuer erzielt. Grundlage solle das von der EU-Kommission vorgelegte Modell sein, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel am Donnerstag in Berlin. Die Verständigung sei am Vormittag bei einem Treffen der zuständigen Arbeitsgruppe für die Verhandlungen von Koalition und Opposition erreicht worden. Gabriel wies allerdings darauf hin, dazu müsse sich nun auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklären.