Peking (AFP) Die Volksrepublik China schickt erstmals eine Frau ins All. Nach mehrmonatigen Tests sei die 33-jährige Liu Yang für die nächste Weltraummission ausgewählt worden, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Das Raumschiff "Shenzhou-9" mit ihr und zwei Astronauten soll demnach am Samstag starten. Es ist Chinas vierter bemannter Flug ins All.