Berlin (AFP) Zwei Tage vor der neuerlichen Parlamentswahl in Griechenland hofft der Chef der FDP-Bundestagfraktion, Rainer Brüderle, auf ein Bekenntnis des Landes zu den angestoßenen Sparmaßnahmen. "Ich glaube, der bessere Weg wäre, Reformen durchzuführen und im Euro zu bleiben", sagte Brüderle am Freitag im ZDF-"Morgenmagazin". Bei der Wahl am Sonntag hätten die Griechen eine "klare Alternative".