London (AFP) Die britische Regierung will ihren eigenen Banken Geld zu günstigen Konditionen leihen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Die Kreditinstitute sollten mit billigen Krediten versorgt werden, um selbst mehr Geld zu verleihen, kündigten Finanzminister George Osborne und Zentralbank-Chef Mervyn King am Donnerstagabend an. Die Banken erhalten das Geld demnach nur, wenn sie nachweisen, dass sie selbst ausreichend Kredite an Unternehmen und Verbraucher vergeben. Fließen soll das Geld in den kommenden Wochen.